Header_Sprechfunk.jpg

BOS-Sprechfunkausbildung gemäß FwDV 2

Ansprechpartner

Herr
Mattes Brähmig
Leiter Rotkreuz-Dienste
Servicestelle Ehrenamt


Tel: 0351 43 90 83 2
rkd@drk-dresdenland.de

Die BOS-Sprechfunkausbildung befähigt Mitglieder von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben zur Teilnahme am Sprechfunkbetrieb. Sie ist Voraussetzung für die Mitwirkung im Mitwirkung im Sprechfunk und zur Handhabung der entsprechenden Endgeräte. Im Lehrgang werden die Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die Sprechfunker im Einsatz benötigen.
Der Lehrgang schließt mit einer theoretischen und einer praktischen Prüfung ab.

Teilnahmevoraussetzung

  • Angehörige/r einer Rotkreuz-Gemeinschaft
  • Erste-Hilfe-Lehrgang
  • Rotkreuz-Einführungsseminar
  • EGA Einsatz

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Physikalisch-technische Grundlagen
  • Sprechfunkbetrieb
  • Kartenkunde
  • Schriftlicher & praktischer Leistungsnachweis

 

Termine

Sa, 29.06.2024, 09:00 - 16:15 Uhr
So, 30.06.2024, 09:00 - 16:15 Uhr
Sprechfunker-Ausbildung gemäß FwDV 2
BOS-2024-7
01445 Radebeul, Forststraße 26 - Link zur Karte
120,00 €, 6 Plätze vorhanden - anmelden
Sa, 12.10.2024, 09:00 - 16:15 Uhr
So, 13.10.2024, 09:00 - 16:15 Uhr
Sprechfunker-Ausbildung gemäß FwDV 2
BOS-2024-8
01445 Radebeul, Forststraße 26 - Link zur Karte
120,00 €, 12 Plätze vorhanden - anmelden